AGB

 

Geltungsbereich

Alle Lieferungen und Leistungen von Nymax AG erfolgen ausschliesslich auf Grundlage der nachfolgenden Geschäftsbedingungen.

 

Preise

Die Preise werden in Schweizer Franken (CHF) ausgewiesen und enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer. Es gelten die auf den Schweizer Internetseiten (www.nymax.ch) angegebenen Preise zum Zeitpunkt des Bestelleingangs.

 

Mindestbestellwert / Lieferung

Der Mindestbestellwert beträgt CHF 0. Expresszuschläge und Nachnahmetaxen gehen zu Lasten des Empfängers. Mit der Übergabe der Ware an Post, Bahn, Spediteur oder ein anderes mit der Durchführung des Transports beauftragtes Unternehmen, geht das Risiko auf den Käufer über. Rückstände werden zu Lasten der Nymax nachgesandt.

 

Porto und Versandkosten

Wir verrechnen für Endkunden pauschal CHF 9.- für den Versand für Lieferungen in die Schweiz und Liechtenstein. Händler beliefern wir für Vororder frei Haus und für Reass unfrei ab Schweizer Lager.

 

Zahlungsart

Bestellungen aus der Schweiz und Liechtenstein: Per Vorauskasse, Kreditkarte, Twint, PayPal oder Rechnung (nur Stammkunden). Unsere Rechnungen sind zahlbar innert 30 Tagen netto ab Rechnungsdatum. Bei Erstbestellung wird generell Vorauskasse angewendet. Neukunden haben ein rechtsgültig unterzeichnetes Kundenblatt und einen Handelsregisterauszug beizubringen. Ab der 2. Mahnung werden Mahnspesen von CHF 15.- verrechnet, sowie pro weitere Mahnung. Bei Überschreitung des Zahlungsziels werden Verzugszinsen verrechnet. Inkasso- und Betreibungsspesen gehen zu Lasten des Käufers.

 

Lieferung

Nymax-Produkte werden nur in der Schweiz und nach Liechtenstein geliefert. Lieferungen in der Schweiz und nach Liechtenstein werden in der Regel innerhalb eines Arbeitstages nach Bestelleingang mit DHL verschickt. Bei Vorauskasse wird die Ware ausgeliefert, sobald der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben worden ist. Die gelieferte Ware bleibt unser Eigentum bis zur vollständigen Bezahlung. Bei nicht Bezahlung der Ware ist es uns erlaubt, die Ware jederzeit zurück zu holen.

 

Rückgaberecht

Mängelrügen sind unverzüglich, spätestens aber nach 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich geltend zu machen. Retouren zum Umtausch oder zur Gutschrift können nur in einwandfreiem Zustand und in der unbeschädigten Originalverpackung akzeptiert werden. Mängelrügen entbinden nicht von der fristgemässen Zahlung. Weist der Käufer einen Mangel nach, so leisten wir Ersatz in mängelfreier Ware. Fehllieferungen entbinden den Kunden nicht davon, die beanstandete Ware portofrei zurückzusenden.

 

Haftung

Die Benutzung der Anlagen und Einrichtungen der Nymax AG erfolgt auf eigenes Risiko. Für Schäden infolge eines Unfalls, einer Verletzung oder einer Krankheit ist jegliche Haftung der Nymax AG oder seines Personals ausgeschlossen. Der Abschluss einer Versicherung ist Sache des Teilnehmenden.

Die Nymax AG haftet nicht für den Verlust von Wertgegenständen, Geld oder Kleidern.

 

Verbesserungen und Änderungen

Nymax AG behält sich das Recht vor, Produktänderungen jederzeit auch ohne Vorankündigung durchzuführen.

 

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Wir halten uns an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

 

Gerichtsstand

Der Gerichtsstand ist Zug.

 

Zug, 01.05.2015